Frühlings Erwachen

Über Sex reden ist manchmal schwierig. Aber mit diesem Kartenspiel, das das Schauspielhaus Zürich und der queerfeministische Sexshop untamed.love im Rahmen der Produktion Frühlings Erwachen entwickelt haben, kann man das üben. Bevor es in den Verkauf geht, kann man es hier mit einer Auswahl von zehn Begriffen testen und die eigene Offenheit auf die Probe stellen.

Die Spielregeln sind einfach: jeweils die fünf Begriffe, die sich unter dem zu erklärenden Wort gruppieren, sind, nomen est omen, tabu.